Lineup 2024

Coole Typen, krasse Flugzeuge.
Unsere Showpiloten und ihre Modelle.

Piloten & Flugzeuge

Sie sind die absoluten Cracks unter den Showpiloten in unserer Region.
Fast alle ihre Flugmodelle wurden selbst gebaut und sie überzeugen sowohl am Boden als auch in der Luft.
Unsere Piloten bringen mit ihren Fliegern ihr ganzes Können in die Luft, um Euch zu begeistern.

Gottfried Hirscher

Gottfried ist ein begnadeter Modellbauer. Man könnte meinen alle Balsabretter und Kiefernleisten dieser Welt warten geradezu darauf von seinen Händen verbaut zu werden. Seine Modelle sind seit Jahrzehnten außergewöhnlich schön gebaut.
WIr freuen uns seine Minimoa auf dem Segelflugplatz in Unterwössen fliegen zu sehen.

Nein, das ist kein Original. Das ist Gottfried beim Rohbau der Minimoa.
Imposante 10 m Spannweite hat die Minimoa.
Previous slide
Next slide
6 m Spannweite hat der Kobuz von Daniel.
Previous slide
Next slide

Daniel Hirscher

Daniel Hirscher kommt aus der Nähe von Hallein zu uns. Zusammen mit seinem Vater Gottfried werden die Beiden absolut außergewöhnliche Segelflugmodelle präsentieren. Daniel fliegt neben der Schleppmaschine einen Kobuz.

Walter Schefbänker

Unser Walter ist ein gerne gesehener Pilot auf unserer Chiemsee Airshow. Zeigt er doch seit vielen Jahren seine Flugkünste am Liebsten mit Drehflüglern, also Hubschraubern und das in allen möglichen Fluglagen.

Previous slide
Next slide
Die Oberfläche wurde mit Car-Wrapping Folie realisiert. Neben der selbstverständlichen Beleuchtung, dem Einziehfahrwerk mit elektrischen Bremsen, dem ausgebauten Cockpit und dem realistischen Sound der beiden Schübeler Impeller, zählt die sich elektrisch öffnende Türe mit hohem Detailierunggrad dazu.
Dieses Modell im Maßstab 1:8 wurde im Winter 2022/23 komplett aus Holz gebaut und ist dem Original nachempfunden in Formgebung und aufwändigem Design. An der DM für Semi-Scale des DMFV 2023 konnte ich damit den 1. Platz der Baubewertung belegen.
Interceptor 90: Dieser Sportjet, ebenfalls aus Holz, stammt aus einem Bausatz von Tomjets. Klassische Bauweise mit Einziehfahrwerk, Radbremsen und Beleuchtung. Als Antrieb ein 10s mit 90mm E-Jets Impeller.
Previous slide
Next slide

Robert Sixt

Wer den „Airtist“ Robert Sixt nicht kennt, der ist auf der Chiemsee Airshow auf dem richtigen Event. Und wer ihn kennt, wird sich bestimmt schon auf seine Show freuen.

Robert Sedlmeier

Robert zeigt seit vielen Jahren seine selbst gebaute Mirage auf der Chiemsee Airshow und es immer wieder ein Genuß seinem präzisen und rotinierten Flugstil zu bewundern.

Mirage 2000-01 Maßstab 1:5,7 Eigenbau für die Jet-WM 2005 in Ungarn. Länge 267cm /Spannweite 160cm / Gewicht ca.18kg
Xtreme Decathlon von Norbert Fischer mit einer Spannweite von 4m und einem Abfluggewicht von 23kg mit 1l Sprit und 1l Smoke.
Die Decathlon ist aus einem Bausatz entstanden und nach 8 Monaten Bauzeit war sie fertig.
Previous slide
Next slide

Dominik Pichlerbauer

„Vielen Dank das ich bei dem super Event dabei sein darf.

Ich fliege seit 31 Jahren und habe das wunderschöne Hobby von meinem Vater erlernt. Auch meine Kids sind schon damit infiziert und begleiten mich oft am Flugplatz und Flugshows.
Wohnort: Aurolzmünster in Oberösterreich.“

Günter Niedermaier

Günter ist Fan skuriller Flugmodelle.
Als einer von ehemals drei Himmelsmoped-Erbauern wird er sein Himmelsmoped und eine fliegende Hexe zeigen.

Zwei Himmelsmopeds vereint.
Die fliegende Hexe
Previous slide
Next slide
Bauzeit mit Formenbau ca. 800 Stunden. Ob er in rot/weiß oder in schwarz/gelb auf der Chiemsee Airshow fiegen wird? Vielleicht zeigt Ernst auch beide Modelle im Flug.....
Rotor 320cm Länge 210cm Breite 95cm Höhe 100cm Gewicht 18kg Elektro 12s Lipo, Prop 25/12
Previous slide
Next slide

Ernst Keplinger

„Professor-Autogyro“ könnte man den Ernst nennen. Er hat einen neuen Autogyro komplett neu konstruiert und gebaut. Das gute Stück nennt sich Arrowcopter AC20.

Dominik Högl

„Ich bin 25 Jahre alt und komme und fliege in der Nähe von Landshut beim MFG Quax.“

Pilatus PC-21 von skymaster Angetrieben wird sie von einer Kingtech K60tp Länge 2,85 spannweite 2,28 Abfluggewicht ca. 21kg
Previous slide
Next slide
Ein Pilotenbild von Markus am Trattberg mit meiner Eigenbau ASW28-18 mit 9m Spannweite im M1:2 und 20kg.
Der Scheibe SF25e Superfalke im M1:3 mit 6m Spannweite und 17kg Gewicht. Entstanden aus einem Frästeile Bausatz. Antrieb Elektro mit 11s mit ca. 3kw, ist auf der Chiemsee Airshow zu sehen.
In der Show fliegt er, die DG 300 acro, M1:2,3 mit 6,5m Spannweite und 19kg Gewicht, Hersteller Paritec, Ausgestattet mit FES Fahrwerk und FES Antrieb mit 11s mit ca. 2,6kw
Previous slide
Next slide

Markus Hannemann

„Ich bin 47 Jahre alt und betreibe Modellflug seit 1989. Meine große Leidenschaft sind große Segelflugzeuge bis M1:2
Bin Mitglied im MFIG Bad Reichenhall/Piding e.V., MBC-Traunstein und MBC-Freilassing.“

Hans Anfang

Hans schreibt uns:
„Es freut mich sehr dass ich wieder bei der Chiemsee-Airshow dabei sein darf.
Ich komme aus Berchtesgaden, bin 59 Jahre alt und selbstständiger Zimmerer.

Fliege hauptsächlich beim MBC-Freilassing und TMFC-Traunreut.“

Boeing Stearman PT-17, Spannweite 3,00m mit Moki 5-Zylinder Sternmotor 250ccm
Carf P47 Thunderbolt Spannweite: 2,80m Gewicht: 24,7kg Motor: Valach 5-Zyl. Stern 250ccm
„Fräser“ Corsair Spannweite: 3,10m Gewicht: 24,9kg Motor: Valach 5-Zyl. Stern 250ccm
Previous slide
Next slide
Raven CsR v4 PP37 ( Peter Podlunsek) Design vom ehemaligen Red Bull Airrace Piloten Peter Podlunsek (Slowenien) Modell Daten : Spannweite: 2,6m , Gewicht: 14,5 kg , Motor: DLE 130 ( 13 PS)
Swift S1 De-luxe 3,73m von Topmodel.cz, Gewicht: 7 kg , (Programm mit Musik und Rauch)
Previous slide
Next slide

Alfred Becker

„Es freut mich ein Teil der Chiemsee Airshow 2024 sein zu dürfen.
Gerne bin ich wieder mit dabei…“

Zu meiner Person:
Ich bin gebürtiger Trostberger und fliege beim TMFC Traunreut.

Franz Schrimpf

Der Wasserburger Franz Schrimpf freut sich mit seiner selbstgebauten Focke Wulf Typ FW 190-A5 im Massstab 1:3 an der Chiemsee Airshow 2024 teilnehmen zu können.

Dassault Rafale Massstab 1:5. Länge: 3,00, SW: 2,35, 23,5 Kg nass. Turbine Frank FT 250, Smoke an den Flügeln, optional Flairs.
Dassault Rafale Massstab 1:5. Länge: 3,00, SW: 2,35, 23,5 Kg nass. Turbine Frank FT 250, Smoke an den Flügeln, optional Flairs.
Dassault Rafale Massstab 1:5. Länge: 3,00, SW: 2,35, 23,5 Kg nass. Turbine Frank FT 250, Smoke an den Flügeln, optional Flairs.
Eric auf dem Rossfeld
Er bringt noch mit eine: F16 1:5 Belgien X-Tigers (leider noch keine Fotos vorhanden, da zur Zeit noch in Arbeit) Länge 3,10, SW 2,30, 24,7 Kg nass. Turbine FT 250, Smokeanlage.
Länge 3,15 m, SW 2,10 m Gewicht 24,8. Turbine Frank FT 250, Scale 1/5
Previous slide
Next slide

Eric Dengler

Eric Dengler ist 54 Jahre jung und aktiv seit 1996.
„Ich fliege: Jets, Akromodelle, Helis und Segler und bin in den Vereinen: RC Modellflug Berchtesgaden, TMFC Traunreut und dem MBC Freilassing.“

Michi Hupf

Sehr gerne komme ich wieder zu Eurer geilen Show.
Zu mir ein paar Worte:
18 Jahre alt und komme aus Landshut.
Bin seit 14 Jahren in dem Hobby aktiv und seit Kurzem Geschäftsführer der Firma FJ Productions.

Focke Wulf Typ FW 190-A5 / Eigenbau im Maßstab 1:3 Spannweite 284 cm Länge 235 cm Abfluggewicht 23,9 kg Antrieb Valach Sternmotor 250 ccm Fahrwerk Eigenbau elektrisch mit Schneckengetriebe
Previous slide
Next slide
Wettbewerbs-Speedmodell Typhoon Ultra XL Spannweite 210cm Motor PowerCroco 5050 Regler YGE320HV Akku bis zu 16S5100 SLS Speed Mit dieser Konfig bin ich letztes Jahr bei der German Speed Challenge 582km/h und später in der offiziellen 200m FAI Messstrecke im Mittel 586km/h geflogen, aus einer Richtung sogar über 600km/h.
2-Motoriges Speedmodell Mantikor Spannweite 180cm Motoren 2x Regler 2x YGE 320HVT Jeweils 5-Blatt Prop Akkus 2x 10S5100 SLS Speed Geschwindigkeit damit deutlich über 400km/h
Previous slide
Next slide

Kai Koppenburg

Es freut mich dass ich bei Euch mal wieder dabei sein kann. Nach aktuellem Plan würde ich mit zwei Modellen kommen.

Mario Kainz

Vielen Dank, dass ich wieder bei eurem großartigen Event dabei sein darf. 
Zu mir ein paar Worte:
Alter: 46
Figur: untergroß 😊
Wohnort: Purkersdorf in Niederösterreich bei Wien
Sonstiges: Ich betreibe das Hobby seit 26 Jahren und mein sechsjähriger Sohn ist damit auch schon infiziert. Er redet jetzt schon davon, dass er meine 4,6m Fox fliegen möchte.

Raven CsR V3 von Aerotec Composite Spannweite: 2,6m Länge: 2,35m Gewicht: ca. 14kg Motor: DLE120 mit 120ccm, 12Ps und Resorohre Bauweise: Voll GFK Design: Red Bull von Kirby Chambliss
Extreme Flight Slick 580 120ccm Motor 2,60cm Spannweite Kunstflug/Freestyle Modell
Previous slide
Next slide

Tobias Niederschweiberer

Ich bin 19 Jahre alt und fliege seit dem ich 6 Jahre alt bin.​

Tom Gaisreiter

Tom Gaisreiter gehört zu den Piloten die von Beginn der Chiemsee Airshow dabei sind. Der Ruhpoldinger hat sich ganz dem Modellbau verschworen und stellt seine Modelle selbst her.

Edge 540v3 Elektro 12s Spw.2.70m Gewicht: 12,5kg Eigenbau
L39 Albatros Elektro 12s Spw. 1.60m Gewicht 9kg Eigenbau
Swift S1 Elektro 6s Spw. 3.73 Gewicht 7 kg Bichler Modellbau
Previous slide
Next slide

Thomas Stöhr

Thomas Stöhr kommt immer wieder gerne zur Chiemsee Airshow. Egal ob mit seiner „Bayrischen Schleppsau oder seinem Himmelsmoped, seine Modelle setzt er immer wieder perfekt in Szene.

Guido Langenstück

Guido Langenstück ist seit vielen Jahren aktiver Modellflieger und hat viele Modelle im Hangar. Zwei davon wird er auf der Chiemsee Airshow präsentieren.

Weitere demnächst